Samstag , November 17 2018
Home / News / Bunte.de lud zur Red Summer Night

Bunte.de lud zur Red Summer Night

Eine hippe Sommerparty stieg am Mittwochabend in München.  „Bunte.de“ hatte erstmals zur „Red Summer Night“ nach München geladen – und zahlreiche VIPs aus Showbiz, Fashion, Musik und Medien sowie Influencer waren der Einladung in das Münchner In-Restaurant „Bar Lehel“ gefolgt.

Bunte.de Chefredakteurin Julia Bauer mit ihren Gästen. Zu ihrer Rechten: Kim Hnizdo, (GNTM 2016). Fotocredit: G. Nitschke, BrauerPhotos
Bunte.de Chefredakteurin Julia Bauer mit ihren Gästen. Zu ihrer Rechten: Kim Hnizdo, (GNTM 2016). Fotocredit: G. Nitschke, BrauerPhotos

Jung, hip, stylish und vor allem bunt war die Gästeschar: mit von der Partie(y) waren unter anderem die GNTM-Teilnehmerinnen Kim Hnizdo und Pia Riegel, DJane Giulia Siegel, die beiden „Bachelor in Paradise“-Kandidaten Johannes Haller und Yeliz Koch, u.v.m.

Viele der Gäste trugen passend zum Motto rote Outfits. Klaudia mit „K.“ setzte aber lieber auf den Klassiker Schwarz  – und gab wie gewohnt bestens gelaunt Interviews: „Ich habe rote Kleider, aber ich habe mich für ein schwarzes entschieden, denn das ist immer eine sichere Farbe. Es ist supercool, dass ich bei so einem großen Event eingeladen bin“, sprudelte es aus ihr heraus. „Allerdings gab es einige Komplikationen bei  der Anreise. Man hatte mir eine falsche Flugzeit gesagt und ich saß drei, vier Stunden am Flughafen. Als ich dann nachgefragt habe war mein Flieger schon eine Stunde abgeflogen. Aber ich habe es zum Glück noch pünktlich hierher geschafft“, erzählte sie lachend.

Klaudia Giez kam im Schwarzen. Fotocredit: G. Nitschke, BrauerPhotos
Klaudia Giez kam im Schwarzen. Fotocredit: G. Nitschke, BrauerPhotos

„Die Chef-Redakteurin von BUNTE.de, Julia Bauer, war in einer der Folgen der Germany’s next Top-Model-Staffel mit dabei und wir sind seither sehr connected“, erzählte sie. Wie läuft es für Sie nach GNTM? „Wunderbar. Ich hatte vor lauter Terminen auch noch keine Zeit für einen Urlaub. Ich war nur eine Woche zu Besuch bei meiner Oma, war da aber auch mit Arbeit beschäftigt. Es war quasi ein Arbeitsurlaub.“

Auch zahlreiche weitere GNTM-Kandidatinnen waren da. Die Münchnerin Pia aus der letzten Staffel zum Beispiel: „In der letzten Zeit war ich viel mit der Uni beschäftigt. Aber ich versuche, das Modeln und das Studium unter einen Hut zu bekommen.“ Anstatt eines Urlaubs genießt sie derzeit die Heimat: „Ich grille abends mit Freunden und verbringe viel Zeit am Eisbach oder am Tegernsee.

Das Online-Portal BUNTE.de sorgte mit dieser Event-Premiere selbst für Schlagzeilen und viel Gesprächsstoff. Gleich vor Ort wurden von den Gästen die ersten Selfies gemacht, die Schnappschüsse bei Instagram, Facebook und Snapchat mit der Fan-Gemeinde geteilt und Insta-Stories angefertigt.

Julia Bauer mit Schauspieler und Musiker Ben Blaskovic. Fotocredit: G. Nitschke, BrauerPhotos
Julia Bauer mit Schauspieler und Musiker Ben Blaskovic. Fotocredit: G. Nitschke, BrauerPhotos

Auch Musik-Fans wurden glücklich: Schauspieler Ben Blaskovic trat live als Musiker auf präsentierte Songs aus seinem brandneuem Album „Those Who Dig“ präsentierte – im rot-karierten Hemd: „Passend zum Motto „Rot“, meinte er lachend. „Ich komme aus den Bergen, da ist ein Holzfällerhemd doch das Richtige. Ich mag die Farbe rot, denn sie steht für Feuer, Leidenschaft und Erotik. Und sie ist auch eine der dominierenden Farben meines CD-Covers, insofern passt es perfekt.“

Bunte Red Summer Night Gäste

Bei „roten“ Drinks wurde bis spät in der Nacht gefeiert. Außerdem dabei: Carolin Henseler, die durch den Abend führte. Schauspielerin Lena Meckel, die gerade für „Kreuzfahrt ins Glück“ drehte,  Produzent Max Wiedemann und Moderatorin Tina Kaiser, Moderatorin Alexandra Polzin, Verena Kerth, die an diesem Abend Geburtstag hatte und mit ihrer „Mädelsrunde“ an diesem Abend anstoßen konnte. PR-Lady Michaela Rosien, welche die Veranstaltung organisiert hatte. Schauspieler Adrian Can mit Neu-Begleiterin Katrin Güglhör („Wir kennen uns aus dem Nightlife“, erzählte er), Nika Schottenhamel (Acqua di Baviera), Malte Wiedemeyer (Geschäftsführer Bar Lehel), Bloggerin Jeannette Graf (ihre besten Beauty-Tricks hat sie uns verraten!).

Text: Andrea Vodermayr

Bar Lehel Bunte Summer Night Bunte.de Michaela Rosien
.. interessant Kommt jetzt das Isar-Flussbad?
weiter .. Münchner Kammerspiele mit neuem Stück: Wie sieht wohl die Zukunft der Liebe aus?

LESETIPP

Exklusives Martinsgans-Dinner gegen Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)

Karl-Heinz Zacher, Wirt der St. Emmeramsmühle, gründete nach dem Tod seiner Frau Nina die faceALS Stiftung, welcher bereits namhafte Persönlichkeiten folgen. In Gedenken an seine Frau Nina Zacher organisierte er einen eindrucksvollen Event, der trotz des tragischen Todes seiner damals 42jährigen Frau eine frohe Botschaft hatte.